Ausbildung in der Segelschule Plau am See

Sie möchten ihren Bootsführerschein machen? Oder einfach nur mal aufs Wasser schnuppern? Der Plauer See ist dafür ein ideales Revier und perfekt für die Ausbildung auf Segel- und Motorbooten. Er ist der drittgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern und der siebtgrößte See in Deutschland. Mit seinen 39 km² ist der Plauer See ein echtes Wassersportparadies. Über die Elde (Müritz-Elde-Wasserstraße) bestehen Verbindungen zum Kölpinsee, zum Fleesensee und zur Müritz im Osten sowie zur Elbe im Westen.

Optimale Ausbildung in angenehmer Atmosphäre

Die Segelschule Plau ist rundum für Ihr wassersportliches Vergnügen ausgestattet. Zahlreiche Segel- und Motorboote stehen für Tages- und Wochencharter zur Verfügung. Motorboot- und Segel-Ausbildung wird in der Saison für jede Altersklasse angeboten. Unseren Jüngsten, ab 8 Jahren, bieten wir Kindersegelkurse auf Optimistjollen mit Ganztagsbetreuung an. Kran, Slipanlage und Liegeflächen sind bis 15 m vorhanden.

Die Marina und Segelschule liegt am Westufer des Plauer Sees südlich der schönen Altstadt von Plau am See. Hier bilden wir seit vielen Jahren in Führerschein- und Grundkursen auf Segel- und Motorbooten aus. Ob Gruppen, Einzelpersonen, Kinder oder Menschen mit Handicap – bei uns erwartet Sie eine optimale Ausbildung in angenehmer Atmosphäre.

Weitere Informationen zu Plau am See finden Sie bei der Tourist-Info unter plau-am-see.de